BannerbildBannerbild

„Gib dem Menschen einen Hund und seine Seele wird gesund.“
Hildegard von Bingen

Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Unser Team

20211031_094555

Melanie Siebert

  • Staatl. anerkannte Heilerziehungspflegerin
  • Praxisanleiterin
  • Ausgebildetes Besuchshundeteam
  • Fachkraft für tiergestützte Intervention 

Meine Großeltern hielten sich Hühner, Kaninchen und züchteten Tauben. Ich verlebte meine Kindheit viel bei meinen Großeltern, dadurch entwickelte ich eine ausgeprägte Affinität zur Natur und den Tieren. Ich genoss es sehr, mich viel draußen in der Natur aufzuhalten und mit unseren Tieren zusammen zu sein. Des Weiteren lernte ich durch meine Großeltern, Fürsorge für Lebewesen zu übernehmen sowie Verantwortung. Die Erfahrungen aus meiner Kindheit unterstützten mich in meiner beruflichen Entwicklung und weckten in mir den Wunsch, Tiere in meinem Beruf zu involvieren. Dies ergab sich dann in einer Wohnstätte für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit Beeinträchtigungen. Meine Hündin Merle begleitete mich anfangs in kurzen Settings und lernte dadurch alle Gegebenheiten kennen. Nach einiger Zeit wurde sie zu einem festen Bestandteil meiner Tätigkeit und fungierte als Vermittler gegenüber den mir anvertrauten Klienten und meiner Person. Es waren weitere positive Effekte seitens der Tiergestützten Interventionen erkennbar:

  • Steigerung von verbaler/nonverbaler Kommunikation sowie sozialer Interaktionen
  • Reduzierung von Aggressionen sowie negativen Emotionen
  • Bearbeitung von Ängsten
  • Förderung von Konzentration/Ausdauer, Aufmerksamkeit sowie Motivation

Diese Erfahrungen motivierten mich den Weg der Weiterbildung zur Fachkraft für Tiergestützte Interventionen zu gehen. Um als professionelles Mensch-Hund-Team gemeinsam an den Ressourcen unserer Klienten anzuknüpfen und diese zu fördern, auszubauen und zu erhalten.


Arno

Arno bestärkte mich den Weg der tiergestützten Intervention einzuschlagen. ….

Er darf nun sein Lebensabend genießen...

 

Danke lieber Arno für Deinen Mut und Deine bedingungslose Liebe

211207 arno
211207 merle

Merle

Merle platzte plötzlich und unvermittelt in unser Leben. Sie stellte alles auf dem Kopf und zeigte mir, dass es wichtig ist, auf sein Herz zu hören. Mit Dir zusammen können wir jedes Hindernis überwinden......


Ben

…..und dann kam Ben....

 

Er komplementiert unsere Familie & unser Team und zeigt uns, wie bunt und voller Überraschungen das Leben ist..

211207 ben

Kontaktdaten:

Ansprechpartner:
Melanie Siebert
Straße/Hnr.: Euloer Straße 30
PLZ/Ort: 03149 Forst
Telefon: (0176) 56 11 42 42