BannerbildBannerbild

„Gib dem Menschen einen Hund und seine Seele wird gesund.“
Hildegard von Bingen

Herzlich Willkommen kleiner Ole


Bild zur Meldung: Wir haben den Herbst gefunden



 

 

 

Seit dem letzten Blogeintrag sind nun schon wieder die Wochen nur so verflogen und wir können den Herbst begrüßen. Mit dem Herbst ist auch ein neues Familienmitglied mit eingezogen.

Ole Die kleine Fellnase Ole vervollständigt unsere Familie und bringt erstmal alles durcheinander. Denn ein Welpe bringt andere Bedürfnisse mit, als unsere erwachsenen Fellnasen. Wir genießen unsere Kennlernzeit und saugen die einzelnen Herzmomente auf, wie ein Schwamm. Merle und Ben nähern sich Ole an und integrieren ihn immer mehr. Natürlich läuft die Integration von Ole nicht problemlos. Merle und Ben sind nach Arnos Tod noch enger zusammengewachsen und haben einen neuen Platz einnehmen müssen. Ole bringt diese neue Ordnung gehörig durcheinander! Es bedarf viel Einfühlungsvermögen und Management, um Merle und Ben die Situation zu erleichtern. Dabei unterstützt uns eine aktiv unsere Hundetrainerin, um schwierige Situationen rechtzeitig zu analysieren und Lösungswege aufzuzeigen. Wir sind uns sicher, dass wir als Familie wieder zusammenwachsen können und Jeder seinen Platz finden wird. Damit ist noch nicht Schluss mit den Neuerungen - im August sind unsere Zwergseidenhühner und Zwergwynadotten eingezogen. Damit ist unsere Familie und unser Team vollständig. Mein Ziel ist die Zwerghühner in unsere Arbeit der tiergestützten Intervention zu inkludieren. Aber bis dies soweit ist, vergeht noch etwas Zeit. Vorerst ist es unsere Aufgabe, die Zwerghühner an die Arbeit mit Menschen zu gewöhnen und sie auf die verschiedenen Aufgaben vorzubereiten. Nicht zu vergessen sind auch die rechtlichen Bestimmungen die es einzuhalten gilt und entsprechend vorzubereiten sind. Aber dazu schreibe ich gerne mehr  im nächsten Blogeintrag .

Wir wünschen Euch einen abwechslungsreichen Herbst und eine inspirierende Zeit!

 

Kontaktdaten:

Ansprechpartner:
Melanie Siebert
Straße/Hnr.: Euloer Straße 30
PLZ/Ort: 03149 Forst
Telefon: (0176) 56 11 42 42